Umrüstsätze - NOVA Kupplung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Umrüstsätze

Produkte
Der gleiche Motor TDI 1,9l wird im Audi, VW, Seat und Skoda verbaut. Trotzdem soll der Kunde für den Audi deutlich mehr zahlen als für den Skoda.
 
Der höhere Preis für den Audi resultiert daraus, dass ein Zweimassenschwungrad neuester Generation gebaut wird. In dem Skoda hingegen verwendet VW ein einfaches Einmassenschwungrad. Dies ist eine vieler Maßnahmen, einen spürbaren Unterschied zwischen den Fahrzeugmodellen zu konstruieren.


Unsere Kunden fahren meist Autos, die mehr als 100.000 km gelaufen haben. Motor und Achsaufhängungen sind lange nicht mehr so straff wie bei Neuwagen. Die Umrüstung auf ein Einmassenschwungrad ist deutlich preiswerter als der Ersatz eines ZMS und kaum noch spürbar. Ein Grund für uns, für möglichst viele Fahrzeuge ein solches Umrüstkit anzubieten.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü